Lützow Selm-Bork-Olfen ist Pony- und Großpferde Kreismeister 2019

23. Juni 2019 | Kategorie: Reit- und Springsport
Es war ein tolles, ein heißes Kreisturnier 2019 in Coesfeld. Heiß war aber nicht nur das Sommerwetter, auch die Wettkämpfe um die Kreisstandarte ließen die Mannschaftsführer und Teilnehmer schwitzen.
 
Wie gewohnt haben wir die Kreismeister und Platzierten in Coesfeld für Sie zusammengefasst:

Mannschaftswettkampf Kreismeisterschaft

1. Lützow Selm-Bork-Olfen (196.70)
2. Nottuln II (193.20)
3. Appelhülsen (192.50)

Einzelwertung Kreismeisterschaft

1. Eva Potthoff, TG Holsterbrink (9.06)
2. Rika Segbert, RV Nottuln (8.84)
3. Michael Dahlkamp, Lützow Serlm-Bork-Olfen (8.77)

Springmeisterschaft

1. Marius Brinkmann, RV Lüdinghausen
2. Herman-Josef Gehrmann, RV Nottuln
3. Florian Karns, ZRFV Seppenrade

Dressurmeisterschaft

1. Greta Holtmann, RV Billerbeck (25.450)
2. Oliver Cieczor, Lützow Selm-Bork-Olfen (24.470)
3. Lea Xenia Vossmüller, Lützow Selm-Bork-Olfen (24.450)

Pony-Dressurmeisterschaft

1. Felicia Julia Dahlkamp, Lützow Selm-Bork-Olfen (15.810)
2. Pia Cordes, Lützow Selm-Bork-Olfen (15.800)
3. Julia Reckmann, RV Appelhülsen (14.500)

Pony-Springmeisterschaft

1. Malte Merschformann, RV Nottuln
2. Max Merschformann, RV Nottuln
3. Felicia Julia Dahlmann, Lützow Selm-Bork-Olfen

Springreiterwettbewerb

1. RV Nottuln
2. RV Appelhülsen
3. RV Ascheberg