Kreisturnier vom 29.05.; 31.05. und 02.-03.06.2018 in Olfen-Vinnum — LIVE ERGEBNISSE —

10. Mai 2018 | Kategorie: Reit- und Springsport, Turnierveranstaltungen

Zwischenergebisse des Mannschaftswettkampf Kl. A, nach dem Geländeritt vom Dienstag, 29. Mai 2018 _______________________________________

Kreismeisterschaften und Reitpferde-Championat des Kreises Coesfeld mit Wettkampf um die Standarte des Kreises Coesfeld sowie die Standarte der Turniergemeinschaft St. Hubertus (Altkreis Coesfeld) und des Reiterverbandes Altkreis Lüdinghausen. Auktionssichtung des Westfälischen Pferdestammbuches e.V.

Auf der Anlage des Zucht-, Reit- und Fahrvereins "Lützow" Selm-Bork-Olfen e. V., Borker Landweg 16/Kreuzung Lützowstr., 59399 Olfen.

Platzverhältnisse:

– Dressur: 1 Dressuraußenplatz 20 x 60 m (Sand), 1 Vorbereitungsplatz Dressur 30 x 70 m (Sand),

– Springen: 1 Springplatz 60 x 80 m (Sand), 1 Vorbereitungsplatz Springen 50 x 50 m (Sand).

Richter: Rainer Ahlers, Heinz-Wilhelm Berndsmann, Jaqueline Exeler, Rainer Goch, Ursula Hartmann, Sabine Schweigert und Hans-Dieter Tüpker.

– Parcourchef Springen: Tim Brandenbusch und Hermann-Josef Cortemme.

– Parcourchef Gelände: Ludger Schulze-Zumkley.

– Technischer Delegierter: Elmar Siepmann.

– Meldestelle: Christoph Neumann www.turniere-neu-sue.de

Turnierinformationen:

Kreisturnier 2018 – LIVE ERGEBNISSE

Kreisturnier 2018 – ZWISCHENERGEBNIS -> Mannschaftswettkampf Kl.A nach Teilprüfung Gelände

Kreisturnier 2018 – Ausschreibung
Kreisturnier 2018 – ZEITPLAN
Kreisturnier 2018 – Teilnehmerliste
Kreisturnier 2018 – Arbeitseinsatzplan der Reitvereine
Kreisturnier 2018 – Teilnehmer Mannschaftswettkampf   Meldebogen
Kreisturnier 2018 – Teilnehmer Dressur Mannschaften    Meldebogen
Kreisturnier 2018 – Teilnehmer Springmannschaften   Meldebogen
Kreisturnier 2018 – Teilnehmer Pony Mannschaftswettkampf   Meldebogen
Kreisturnier 2018 – Teilnehmer Mannschafts-Reiterwettbewerb   Meldebogen


Teilnehmerinformationen

Kreisturnier 2018 – Sonderaufgabe A4 Dressurprüfung Kl.A (Prfg. 5)
Kreisturnier 2018 – Sonderaufgabe Komb. Pony-Mannschaftswettkampf (Prfg. 23)
Kreisturnier 2018 – Sonderaufgabe Komb. Mannsch.-WB (Prfg. 33)

Turnier- und Teilnehmerdaten erfasst und zur Verfügung gestellt von Meldestelle Christoph Neumann www.turniere-neu-sue.de

Pressemeldungen:

03.06.2018 – Viereck in der Hand des RV Appelhülsen

Westf.-Nachrichten – Proppenvoll waren am Donnerstag Turnieranlage und Parkplätze des RV Lützow Selm-Bork-Olfen. Dafür sorgten nicht nur das sportliche Angebot bei den Kreisreitmeisterschaften des KRV Coesfeld für Teilnehmer und Zuschauer, sondern auch die äußeren Umstände. Das von den Wetterfröschen angedrohte Unwetter fiel in Vinnum aus. „Wir hatten allerbestes Wetter“, resümierte der Vereinsvorsitzende Franz-Josef Schulte im Busch. „Das Gewitter ist nicht über die Lippe gekommen.“ >>weiterlesen…

30.05.2018 – Die besten Sechs auf Augenhöhe

Westf.-Nachrichten – Was für ein Auftakt . . . Gleich sechs Equipen gingen beim Geländeritt, dem Auftakt des Mannschaftswettbewerbs, auf Augenhöhe über die Ziellinie – unter ihnen die Teams aus Seppenrade und Ascheberg. Gleich sechs Mannschaften sind bei der ersten Teilprüfung der Kreismeisterschaften Coesfeld in Vinnum sozusagen zeitgleich über die Ziellinie gegangen. Nach dem Geländeritt auf A*-Niveau am ersten Tag des KRV-Turniers auf der Anlage des RV Lützow Selm-Bork-Olfen konnten nicht nur die Equipe des Gastgebers und Titelverteidigers zwei fehlerfreie Ritte vorweisen, sondern auch die Teams des RV Seppenrade und des RV St. Hubertus Ascheberg 1.  >>weiterlesen…

28.05.2018 – Zum Auftakt ins Gelände

Westf.-Nachrichten – Mit der Geländeprüfung beginnt am Dienstag das Turnier des Kreisreiterverbands Coesfeld. In diesem Jahr ist der ZRFV Lützow Selm-Bork-Olfen Ausrichter.Der Kreisreiterverband (KRV) Coesfeld verzeichne – gegen den Trend – immer noch Zuwächse, freut sich KRV-Chef Markus Terbrack. Ein Weiteres zeichne den Kreis aus: „Wann immer Teamwettkämpfe anstehen, schreien unsere Vereine laut: ,Hier‘“. >>weiterlesen…