ABGESAGT – Kreisturnier vom 11.06. – 14.06.2020 in Dülmen/Werne

Liebe Reiterinnen und Reiter, liebe Ausbilder und Vorstände der Reitervereine,
wie im letzten Anschreiben angekündigt, haben wir nun Anfang Mai eine Entscheidung bezüglich unseres Kreisturniers in Dülmen/Werne getroffen.
Anders wie erhofft wurden die Diskussionen um Lockerungen im Sport und damit auch beim Reiten seitens der Bundes- und Landesregierung Ende April noch einmal auf den morgigen Tag verschoben. Auch wenn wir davon ausgehen, dass eingeschränkt wieder trainiert werden darf, sind wir davon überzeugt, dass eine entsprechende Vorbereitung der Pferde auf unsere Kreiswettkämpfe am Fronleichnamswochenende nicht gewährleistet werden kann.

Daher haben wir uns entschlossen, das diesjährige Kreisturnier ausfallen zu lassen.

Eine Arbeitsgruppe im KRV hat bereits Konzepte für die Wiederaufnahme der Pferdeleistungsschauen entwickelt. Wir setzten somit alles daran, sobald wie möglich, Starts für die Reiterinnen und Reiter zu schaffen. Wenn von der Regierung erlaubt, möchten wir anstelle unseres Kreisturniers, vielleicht an verschiedenen Orten, Wettkämpfe schaffen, natürlich immer mit den nötigen Vorkehrungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Dafür müssen wir aber die weiteren Lockerungen im Sport abwarten.

Schon jetzt danken wir Ihnen für Ihr Verständnis und verbleiben

Mit freundlichem Gruß
Für den Vorstand des KRV Coesfeld

Markus Terbrack (1. Vorsitzender)