5. Stever-/Lippe-/Ruhr-Meisterschaft der Fahrer am 6. + 7. August bzw. 17. + 18. September 2016 in Coesfeld Lette

20. Juni 2016 | Kategorie: Fahrsport

Die Stever-Lippe-Ruhr-Meisterschaften haben bei den Fahrern der Region eine große Zustimmung gefunden. Sie haben die lokalen Kreismeisterschaften der Kreisreiterverbände Coesfeld, Dortmund, Recklinghausen und Hamm-Unna abgelöst und damit erheblich an Bedeutung gewonnen. Das beweist die Tatsache, dass sie nun schon zum fünften Mal ausgetragen werden.

Für das Jahr 2016 hat sich die Reit- und Fahrgemeinschaft Hof Hillebrandt e.V. im Coesfelder Ortsteil Lette bereit erklärt, die Meisterschaften auszurichten. Da sie in diesen Jahr in den beiden Klassen E und A ausgeschrieben ist, integriert sie der ausrichtende Verein in seine beiden diesjährigen Fahrturniere: Am 6. und 7. August finden die Meisterschaften der Klasse E im Rahmen eines WBO-Turniers auf der Hofanlage Hillebrandt in Lette statt. Die Meisterschaften der Klasse A finden im Rahmen des großen LPO-Fahrturniers auf der Turnieranlage des Vereins ebenfalls in Lette statt.

Ausgeschrieben sind die Meisterschaften jeweils für Ponys und Pferde als Ein- und als Zweispänner. Gewertet werden die besten drei Fahrer/-innen aus den jeweiligen kombinierten Prüfungen. Teilnahmeberechtigt sind alle Fahrer der eingangs genannten Kreisreiterverbände sowie alle Fahrer, die in den betreffenden  Kreisgebieten ihren ersten Wohnsitz haben, und zwar aller Leistungsklassen mit Pferden bzw. Ponys, die nicht öfter als dreimal in einer kombinierten Prüfung der Klasse M platziert waren. Bei Startern der LK 6 entfallen diese Einschränkungen. Die Meisterschafts-Ehrungen finden am Ende der jeweiligen Veranstaltung ohne Gespanne statt. Natürlich sind auch Starter aus dem Rheinland wie immer herzlich willkommen in Lette, auch wenn sie an den hier genannten Meisterschaften nicht teilnehmen dürfen.

Die Meister des Jahres erhalten auch in diesem Jahr wieder tolle Ehrenpreise, z. B. ein Trainingswochenende bei Fred Freund (seit vielen Jahren Ausbilder und hocherfolgreich in nationalen und internationalen Fahrprüfungen) auf der Anlage des RV St. Hubertus in Bochum-Gehrte.

Die Fahrersprecher der Kreisreiterverbände – Maria Backs (Dortmund), (Marcus v'ant Oever (Unna Hamm) und Martina Fahnemann (Coesfeld) – freuen sich auf ein starkes Starterfeld und einen spannenden Wettkampf. Der Kreis Coesfeld ist stolz darauf, dass die Meisterschaft in diesem Jahr von einem Verein in seinem Kreisgebiet ausgerichtet wird. Der Stellenwert der Meisterschaft als sportliches Ereignis für die Region, wird dadurch bekräftigt, dass bereits der Landrat  Herr Dr. Christian Schulze Pellengahr  die Übernahme der Schirmherrschaft angekündigt hat. Als Hauptsponsoren für die Ausrichtung der Meisterschaft der Klasse E konnte die Firma Reitbodenbau Vornbrock aus Dorsten und als Hauptsponsor der Meisterschaft der Klasse A  die Firma ODAS GmbH ebenfalls aus Dorsten, gewonnen werden.

AUSSCHREIBUNG WBO Hof Hillebrand

AUSSCHREIBUNG SLR Meisterschaft 2016